Regional

Ingolstadt und die Region erkunden

Die Stadt und die Umgebung bieten viel Sehenswertes.

Entdecken Sie diese von unserem zentral gelegenen Hotel aus: ob ein Bummel durch die historische Altstadt, Shopping im Ingolstadt-Village oder ein Besuch der Saturn Arena – kurze Wege werden garantiert.

Aber auch in der Umgebung gibt es viel zu Staunen: so können Sie einen Ausflug nach München, in die Weltstadt mit Herz, unternehmen und dort z.B. die Allianz Arena besuchen.

Außerdem sind folgende Ausflugsziele sehr lohnenswert: das Altmühltal mit dem Donau-Durchbruch und dem Dinopark, die Befreiungshalle in Kehlheim, der Abensberger Hundertwasserturm sowie die Falknerei auf Schloss Rosenburg. Und dies ist nur eine kleine Auswahl dessen, was Sie hier erwartet!


MÜNCHEN - Die Weltstadt mit Herz!

Zum Geldausgeben bietet die Bayernmetropole reichlich Gelegenheit. Aber auch die Auswahl an Sehenswürdigkeiten, Museen und Parks ist riesig. Mehrere Millionen Gäste aus aller Welt reisen jährlich nach München – und die meisten kommen zum Marienplatz, der als Zentrum Münchens und damit Bayerns gilt.

Mitten auf dem Platz steht die Mariensäule, an der viele Katholiken die Gottesmutter Maria als "Patrona Bavariae" (Schutzheilige Bayerns) verehren, im Osten des Platzes steht das Alte Rathaus, das heute ein Spielzeugmuseum beherbergt. Unübersehbar größte Touristenattraktion ist aber das Neue Rathaus mit seiner reich verzierten Fassade - und insbesondere das Glockenspiel.

Von Ingolstadt bis München, Schwabing sind es rund 70 km, ca. 35 Autominuten von uns entfernt. Ideal für einen abwechslungsreichen Tagesausflug!


Allianz Arena

Die Münchner Allianz Arena ist der Fußballtempel im Norden der Stadt und die Heimat des Fußballvereins FC Bayern München.

Sie leuchtet in Bayern-Rot oder Löwen-Blau und zu Spielen der Nationalmannschaft auch mal in Weiß. Außen ein Hingucker und innen High-Tech-Wunder. Mit ihrer Fassade aus Luftkissen sieht sie aus wie ein UFO. Egal ob Touristen zu Arenaführungen oder Fans der Gästemannschaft: Alle sind begeistert von der Arena!

Von Ingolstadt zur Allianz Arena sind es rund 65 km. Fahrzeit mit dem Auto ca. 30 Minuten.

TIPP: Wenn Sie TOP-Spiele live in der Arena verfolgen möchten, eignet sich die Übernachtung in Ingolstadt besser als in München. Grund: Nach Ingolstadt fährt es sich, nach einem Spiel, zügiger als nach München selbst.


Altmühltal / Donau-durchbruch

Wenn die Stadt zur Genüge erforscht ist, bietet es sich an eine Entdeckungsreise ins Ingolstädter Umland zu planen. Erleben Sie eine einzigartige Naturlandschaft im Naturpark Altmühltal, bayrische Biergrundlagen im Hopfengebiet der Hallertau oder erforschen Sie die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser und Museen.

Die vielen Badeseen, Naturereignisse wie der Donaudurchbruch und die Tropfsteinhöhle Schulerloch werden Sie begeistern! Die Pfalzgrafenstadt Neuburg glänzt mit dem Renaissance-Schloss Ottheinrichs, in Eichstätt grüßt die Willibaldsburg schon von weitem.

Burg Prunn thront erhaben auf einem Felsen, das Schloss Rosenburg beherbergt eine Falknerei, die vor allem durch die Flugkünste der Greifvögel bekannt ist und in Essing steht die Burgruine Randeck, die sich im Mittelalter als "Raubritternest" einen Namen gemacht hat. Bei Ihren Planungen für Ingolstadt und die Region sind wir Ihnen behilflich:-)

Entfernung von unserem Hotel rund 30 km Landstraße, ca. 25 Autominuten.


Befeiungshalle Kehlheim

Hier gibt es Geschichte zu entdecken! König Ludwig I. von Bayern ließ hoch über der Donau auf dem Michelberg bei Kelheim, einen imposanten Rundbau als Gedenkstätte für die Einigung Deutschlands nach den Befreiungskriegen in Auftrag gegeben. Bis heute beeindrucken 34 Siegesgöttinnen aus weißem Marmor im Inneren. Einen fantastischen Ausblick auf Donau und Altmühl bietet die Galerie ganz oben.

TIPP: Zu Fuß, mit dem Rad oder an Bord eines Schiffs lassen sich die Weltenburger Enge mit ihren schroffen Felsen, das Altmühltal, die Donau und der Main-Donau-Kanal erkunden. Beliebtes Ausflugsziel am Donauufer ist Kloster Weltenburg, wo man auf fast 1000 Jahre Brautradition zurückblickt.

Entfernung von unserem Hotel rund 42 km Landstraße, ca. 40 Autominuten.


Falknerei auf Schloss Rosenburg

Hier auf dem Falkenhof Schloss Rosenburg können Sie die Faszination frei fliegender Greifvögel erleben. Hautnah! Zweimal täglich, um 11h und um 15h, außer Montag, werden Ihnen die Flugkünste der Greifvögel vor der malerischen Kulisse der mittelalterlichen Burganlage präsentiert. Die Könige der Lüfte in freiem Flug - ein atemberaubendes Schauspiel für Jung und Alt.

Vor oder nach der Flugschau haben Sie die Möglichkeit, bei einem Rundgang über das Burggelände die Greifvögel aus nächster Nähe kennen zu lernen. Öffnungszeiten: Di. bis So. 9.00 bis 17.00 Uhr, letzter Einlass 16.30 Uhr. Montag Ruhetag, jedoch an Feiertagen immer geöffnet. In den Wintermonaten ist die Falknerei ebenfalls geschlossen. 2018 ist die voraussichtliche Öffnung wieder ab Mitte März. Nähere Infos: www.falkenhof-rosenburg.de/

Entfernung von unserem Hotel rund 35 km, ca. 20 Autominuten.


Abensberger Hundertwasserturm

Schon Friedensreich Hundertwasser fand die schönen Worte:

"Schönheit ist ein Allheilmittel".

Getreu diesem Motto bereichert unsere Gegend, die "Kuchlbauer's Bierwelt" mit dem "Kunsthaus Abensberg". Mit einer umfangreichen Ausstellung wird Hundertwassers Lebenswerk geehrt, und gibt Einblick in seine Wirkungsbereiche Kunst, Umweltschutz und Architektur.

Das Kunsthaus Abensberg wurde vom Wiener Architekten Peter Pelikan geplant und gestaltet. Der langjährige Freund und Weggefährte Hundertwassers realisierte fast alle Hundertwasser-Bauwerke. Übrigens: Der Weißbierbrauer Kuchlbauer gehört zu einer der ältesten Brauereien der Welt! Nähere Infos: a href="https://www.kuchlbauers-bierwelt.de/" target="_blank">www.kuchlbauers-bierwelt.de.

Ein wunderbarer Tagesausflug! Entfernung von unserem Hotel rund 40 km über die B16, ca. 25 Autominuten.


Dinopark im Altmühltal

Wie war das, als Flugsaurier, Landsaurier und Meeressaurier die Erde bevölkerten? Was ist passiert, dass die Dinosaurier ausgestorben sind? Auf dem 1,5 km langen Erlebnispfad des Dinosaurier Freiluftmuseums begibt man sich auf eine spannende Reise durch die verschiedenen Erdzeitalter und taucht ein in 400 Millionen Jahre Entwicklungsgeschichte.

Die über 60 lebensgroßen Nachbildungen, die mitten im Wald stehen, vermitteln das Gefühl, Teil der Urgeschichte zu sein. Dabei kann man den gewaltigen Brachiosaurus, den riesigen Diplodocus oder den gefährlichen T. rex nicht nur anschauen. Man kann sie auch berühren und die fundierten wissenschaftlichen Erkentnisse zu den Urzeitgiganten verstehen lernen.

Gäste können die Arbeit der Paläontologen nachempfinden, indem sie selbst Steine spalten, mit etwas Glück Originalfossilien finden oder nach Millionen Jahre alten Haifischzähnen suchen. Die Mitmach-Stationen laden ein, die eigenen Vorstellungen, wie groß, wie schnell oder wie stark die Dinosaurier waren mit den eigenen Fähigkeiten zu vergleichen.

Unsere Tagesausflug-Empfehlung und immer einen Besuch wert für die ganze Familie

Entfernung von unserem Hotel rund 35 km Landstraße, ca. 35 Autominuten.

So finden Sie uns...

Geben Sie einfach hier Ihre Anschrift ein, um detailierte Anfahrtsanweisungen zum BLOCK Hotel & Living in Ingolstadt zu erhalten:


Hotel Spa & Gym

Wir bieten Ihnen neben Entspannung pur im Hotel-Spa, auch eine Trainingsmöglichkeit in unserem hoteleigenen Gym.

WLAN inklusive

Verpassen Sie kiene E-Mail mehr - wir bieten Ihnen inkludiertes WLAN während der Dauer Ihres Aufenthaltes.

Leckeres Frühstück

Unser Haus bietet ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück und auf Wunsch auch einen Weckruf-Dienst.

Ingolstadt Entdecken

Ingolstadt ist bunt und vielfältig. Entdecken Sie diese wunderschöne Stadt von unserem optimal gelegenen Haus aus.